Schlagwort-Archive: Therapiestation

Anton Proksch Institut schwer verschuldet

(Wien, im Juli 2011) Das Anton Proksch-Institut für Suchtkranke leidet selbst an einer Sucht: Möglicherweise ist es Verschwendungssucht oder Großmannssucht. Fakt ist, und das zeigt am heutigen Tag die Wiener Tageszeitung „Die Presse“ auf (29. Juli 2011, S. 9), dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Therapiestationen | Verschlagwortet mit , , , ,

Zwei Compensan verkauft – Fünf Monate Haft, aber Therapie statt Strafe

(LG Wien am 8. Oktober 2010) Der 34-jährige Wiener kommt verspätet und in einer Motorradjacke. Er lebt von 744 Euro im Monat. Der Richter: „Vorhin haben wir einen Autohändler gehabt, der hat ein Verdienst 500 Euro gehabt.“ (in einem Betrugsprozess). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Compensan, Suchtgifte (stoffgebunden), Therapie statt Strafe | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,