31 Jahre alter Mann verdealte Drogen um 930.000 Euro

(Wien, im Oktober 2010) Ein 31-Jähriger Mann aus dem Burgenland ist am 21. Oktober 2010 verhaftet worden und er ging mit Sicherheit keiner herkömmlichen Arbeit nach. Das hätte sein aufwendiges Kontaktnetz gar nicht zugelassen. Es ging 16 Jahre gut. Er fing in jungen Jahren mit dem Dealen an: Im Alter von 15 Jahren.

16 Jahre Pendler-Dasein als Dealer

Seit 1994 soll der Bruckneudorfer konstant und – nach dem Gesetz – „gewerbsmäßig“ Drogen angekauft und verkauft haben. Das geschah in Wien und im Raum Neusiedl am See. Ermittlungen der Polizei zu Folge gehen 91,1 Kilo Cannabis auf sein Konto. Damit ist das die – nach dem Gesetz relevante – „mehr als 25-fache Übersteigung“ der Grenzwerte, was Strafverschärfung bedeutet! Damit ist er ein klarer § 28er-Fall nach Suchtmittelgesetz mit höchster Strafandrohung (bis zehn Jahre Haft). Daneben vercheckte der Mann rund 1.300 Extasy-Tabs, 180 Substi, 133 Gramm Heroin und 10 Gramm Amphetamine und 1.5 LSD-Trips. Ergibt 930.000 Euro Straßenverkaufswert.

Hohe Menge eines Produkts – hohe Strafe

Aus strafrechtlicher Sicht gesprochen: Die Nebenprodukte wie Tabs, Trips und Tiefes sind bei der großen Menge von Cannabis rechtlich unbedeutend. Die hohe Überschreitung der Grenzmenge beim Cannabis zeigt allerhöchste Gewerbsmäßigkeit und obwohl es sich nur um weiche Drogen handelt, ist der Ofen für den Mann aus Bruckneudorf nun ein paar Jahre aus. Wenn das Cannabis in der hohen Menge vor dem Strafgericht hält, sind das sechs, sieben Jahre Haft. Es sei denn, er nennt Hintermänner und Lieferanten aller Herren Länder und geht als „Kronzeuge“.

Der Strafprozess gegen den 31-Jährigen findet am Landesgericht Eisenstadt statt.

Marcus J. Oswald (Ressort: Schlag gegen Dealer, Cannabis, Hot Spots, Burgenland)

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Burgenland, Schlag gegen Dealer abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu 31 Jahre alter Mann verdealte Drogen um 930.000 Euro

  1. Pingback: Tweets that mention 31 Jahre alter Mann verdealte Drogen um 930.000 Euro | Hoch und Tief -- Topsy.com

Kommentare sind geschlossen.